Wie in jedem Jahr haben wir auch im Jahr 2014 unsere Jahreshauptversammlung abgehalten. Am Donnerstag den 03.07.2014 trafen sich knapp 20 Interessierte im Alpenmax mit dem Vorstand, um über die Situation des Vereins und der Abteilungen zu diskutieren. Im Mittelpunkt der Diskussion stand das "Einladungsverfahren", welches nach Aussagen einiger Mitglieder nicht mehr alle erreicht. Außerdem ergab sich eine rege Diskussion über die Weiterentwicklung des Vereins vor dem Hintergrund sich weiter verändernder Bedingungen für den Vereinssport. Um die von einigen bemängelte Transparenz der Vorstandsarbeit genüge zu tun, wird sich der Vorstand neben dem Vereinsinfo weitere Kommunikationswege offen halten.

 

Aus den Abteilungsberichten:

Aktuell stellt sich die Entwicklung der Volleyballabteilung bei allen Problemen sehr positiv dar.
Tischtennis hat gerade im Jugendbereich eine Richtungsentscheidung hin zum professionellen Sport getroffen, deren Auswirkungen abzuwarten sind.
Die Schwimmabteilung befindet sich noch immer in den "Nachwehen" des Trainerkarusells der letzten Jahre. Aber es zeichnet sich eine Besserung ab.

 

Zu guter letzt stellte der Vorstand das neue Erscheinungsbild des Vereins sowie die Planungen für 2015 vor.

Planungen 2015:

Jahreshauptversammlung am: 1. Juli 2015
Sommerfest am: 18. Juli 2015
Frühjahrsmeeting am: ? (Fasching)
Nina-Hess-Turnier am: 30.04-03.05.2015
Die Volleyballsaison 14/15 beginnt am 20/21.09.2014 (Damen 1 – Oberliga) in Gießen
Betreuung einer Schule im Rahmen des Landesturnfest  (13-15.05.2015) 2015  --> HELFER gesucht!

Copyright © 2010-2018 Gießener SV. Alle Rechte vorbehalten.              

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.